Digitalisierung für die Industrie 4.0

Digitale Transformation in Unternehmen

Die digitale Transformation ist für erfolgreiche Unternehmen unausweichlich. Schlagwörter wie „Digitales Zeitalter“ oder „Digitalisierung in der Industrie 4.0“ sind fast täglich in den Medien zu finden. Sie stehen für eine Entwicklung, mit der sich nahezu jede Firma, aber auch Behörden, Verbände und Einrichtungen konfrontiert sehen und deren Herausforderungen sie sich stellen müssen.

Akzeptieren Sie die Tatsache: Die Zukunft ist digital!

Andererseits profitieren Sie von einer Vielzahl an Vorteilen, die die Digitalisierung Ihres Unternehmens mit sich bringt. Vor allem das neue Dokumentenmanagement eröffnet ungeahnte Möglichkeiten: Der Zugriff auf sämtliche Daten ist jederzeit und von überall möglich – wo Sie gerade sind, ist auch Ihre Firma, sodass Sie sämtliche Prozesse wie Zahlungsverkehr, Produktion, Terminplanung oder Kommunikation immer unter Kontrolle haben. Das virtuelle Büro ist längst Realität geworden. Ihre Mitarbeiter sind ebenfalls flexibel in die Arbeitsabläufe eingebunden und können die anfallenden Aufgaben zeitnah und gegebenenfalls ortsunabhängig erledigen.
Die Automatisierung und Verknüpfung von allen Abläufen bringt eine erhebliche Ersparnis an Zeit, Personal und Ressourcen mit sich und trägt entscheidend dazu bei, viele bislang unvermeidliche Kosten deutlich zu senken.

Die digitale Transformation umfasst grundsätzlich sämtliche Bereiche und Arbeitsprozesse und muss auf den jeweiligen Bedarf abgestimmt sein. Das Volumen der Datenströme wächst kontinuierlich und die jeweils relevanten Daten müssen entsprechend verarbeitet, gespeichert und verwaltet werden: Die schnelle Aufbereitung und universelle Verfügbarkeit von Daten und Informationen – aber selbstverständlich auch deren Schutz vor unbefugtem Zugriff – ist eines der Hauptkriterien für die Zukunftsfähigkeit auch Ihrer Firma.

Ein Ansprechpartner für alle Belange
TEXTNetzwerk bietet in diesem Bereich sämtliche Dienstleistungen aus einer Hand. Wir begleiten Sie bei der Digitalisierung Ihrer Firma von der Analyse des Status quo und der Entwicklung der digitalen Strategie über die Konzeption der Transformation und deren Umsetzung bis hin zur erforderlichen Hard- und Software inklusive sämtlicher Schnittstellen. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um das Coaching Ihrer Mitarbeiter im Umgang mit den neuen Strukturen und Abläufen.

Möglichkeiten der Förderung
Was viele übrigens nicht wissen: Digitale Geschäftsmodelle werden vom Staat unterstützt. Sowohl Unternehmen als auch freiberuflich Tätige können in den Genuss von Fördermitteln zur Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen kommen. Wir informieren Sie über die Kriterien und unterstützen Sie auf Wunsch auch beim Antragsverfahren.

Der erste Schritt zur digitalen Transformation ist zugleich der wichtigste, nämlich die Entwicklung eines individuellen Gesamtkonzeptes mit durchgängigen Prozessen für sämtliche Bereiche. Enterprise-Content-Management (ECM), Dokumenten-Management-Systeme (DMS), Customer-Relationship-Management (CRM), Enterprise-Ressource-Planning (ERP) und andere Angebote mögen als Bausteine sinnvoll sein, entscheidend ist, dass sie die jeweiligen Bedürfnisse des Unternehmens berücksichtigen und entsprechend vernetzt sind – gegebenenfalls auch mit externen Systemen, beispielsweise für Produktionssteuerung, Buchhaltung, Cashflow oder Steuer.