Mit dem Preisrechner Übersetzungskosten anzeigen lassen

Übersetzungskosten: Transparenz dank Preisrechner

Dank dem Preisrechner erfahren Interessenten schnell und unverbindlich, was ihre geplante Übersetzung sie kosten würden. Dafür können sie aus über 40 Sprachen und zahlreichen Fachgebieten wählen.

Zu den Diensten von TEXTNetzwerk zählt schon lange die hochwertige Übersetzung von Texten aller Art in und aus über 40 Sprachen. Dieser Dienst wird in der zunehmend globalisierten Welt immer wichtiger. Für Interessenten, die keine Lust oder Zeit für eine lange Konversation via E-Mail haben, um den Preis für ihren Übersetzungsauftrag zu eruieren, bietet die Website nun einen praktischen Preisrechner an.

Ein individuelles Angebot per Preisrechner
Der Rechner, der sich direkt auf der Seite zu den Übersetzungen findet, verfügt über vier Drop-down-Menüs. Die Berechnung erfordert zunächst die Auswahl der Sprache, in der der Text geschrieben wurde, und jener, in die er übersetzt werden soll. Die Angabe des Fachgebiets hat ebenfalls Einfluss auf die Preisgestaltung. Schlussendlich gibt der Interessent die Wortanzahl ein und kann sein Angebot errechnen lassen. Das Ergebnis wird pro Wort und auch für den kompletten Text angezeigt – und zwar in Euro ebenso wie in Schweizer Franken. Auch die ungefähre Dauer des Auftrags lässt sich hier ablesen.

Unverbindliche Informationen
Wer die Berechnung des Preises vor Augen hat, kann sich dafür entscheiden, ein unverbindliches Angebot einzuholen. Die Informationen aus dem Rechner werden bequem in das dafür vorgesehene Formular übertragen. Der Interessent kann zusätzlich den gewünschten Liefertermin angeben und erhält die Möglichkeit, eine Nachricht an die Übersetzer beim TEXTNetzwerk zu verfassen. In diesem Schritt lädt er auch den zu übersetzenden Text hoch: Erst bei Sichtung können die Übersetzer das individuell zugeschnittene genaue Angebot machen. Die Informationen verpflichten auch hier noch immer nicht zum Abschluss.

Der Preisrechner erleichtert die Entscheidung
Ein Übersetzungsbüro, das eine solche Fülle von Sprachen und Fachbereichen anbietet, kann nicht mit einfachen Preislisten arbeiten – zu vielfältig sind die Kombinationsmöglichkeiten, zu unübersichtlich wäre die Angabe. Der Preisrechner ersetzt diese Listen nicht nur, sondern geht über sie hinaus: Einfach, schnell und zuverlässig zeigt er die gewünschten Informationen an, ohne dass die Interessenten lange suchen müssen. Und auch die Anzeige des Preises in Euro und Schweizer Franken enthebt einige der Kunden der Notwendigkeit zu einem viel zu häufig nötigen ärgerlichen Zwischenschritt, nämlich dem Umrechnen.